Förder­strecken

Für einen schlanken Warenfluss und zum Überbrücken langer Distanzen.

Zum Showroom

Was ist eine Förderstrecke?

Förderstrecken sind Fördersysteme, die Ladungsträger (meist KLT-Boxen, Kartons oder andere Behälter) mit Hilfe von Rollschienen / Rollbahnen über eine bestimmte Strecke von A nach B bewegen. Je nach Länge und Höhe einer Förderstrecke können dabei einzelne Ladungsträger allein mit Hilfe der Schwerkraft bewegt werden. Handelt es sich hingegen um größere Distanzen, wird häufig zusätzliche Fremdenergie hinzugeführt, meist über angetriebene Systeme (Förderbänder).

Durch die Verwendung von Rollschienen rücken die einzelnen Einheiten, z. B. Boxen, automatisch nach und gewährleisten analog zu Durchlaufregalen nicht nur eine effiziente Art der (Zwischen-)Lagerung, sondern gleichzeitig das FIFO-Prinzip (First-in-First-Out) für Ihren Betrieb.

 

Verschiedene Ausführungen:

  • Schwerkraft-Förderstrecke (mit Gefälle)
  • Angetriebene Systeme/Förderbänder (auch für geringe Steigungen)
  • Ecklösungen

Mobile Förderstrecke / Durchlaufregal mit Wippefunktion

Rollschienen als Ecklösung für Förderstrecken

 

Gründe für eine Förderstrecke

Förderstrecken kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn Materialien, Waren oder Werkstücke (= Fördergut) von einem Arbeitsbereich oder einem Arbeitsplatz zum nächsten transportiert werden sollen. Dadurch werden Laufwege eliminiert und gleichzeitig die Häufigkeit des Anhebens und Tragens einzelner Kisten reduziert. In diesem Fall unterstützt die Fördertechnik nicht nur die Produktionsprozesse, sondern auch die Gesundheit der Mitarbeitenden.

Durch modulare Rohrsteck- und Vierkantsysteme lassen sich 100% individuelle Förderstrecken realisieren. Ihre jeweiligen Gegebenheiten und Anforderungen entscheiden beispielsweise über die Anzahl der Ebenen, die Höhe der Ebenen oder die Ausführung der Rollenbahn.

Automatischer Transport

Durch ein Gefälle werden Ladungsträger von der Befüll- zur Entnahmeseite bewegt, zur Sicherstellung einer nahtlosen Materialbereitstellung.

Überbrücken von Distanzen

Förderstrecken schließen die Lücke zwischen Arbeitsbereichen ohne zusätzliche manuelle Transportvorgänge.

Bewegung schwerer Lasten

Unterstützung der Gesundheit der Mitarbeiter durch kürzere Laufwege.

 

Sie wollen mehr erfahren! Wir beraten Sie gerne.

jetzt kontaktieren

 

Bestandteile einer Förderstrecke

Unsere Förderstrecken bestehen meist aus dem Rohrstecksystem (Stahl) für hohe Stabilität und Flexibilität. Unterschiedliche Rollschienen ermöglichen eine optimale Bewegung für jeden Ladungsträger.
Werden Förderstrecken mit Rädern ausgestattet, lassen sie sich schnell und flexibel umstellen.

Gestalten Sie Ihre Förderstrecke.

Mit unserer 3D-Software BEEVisio können Sie Ihre individuelle Lösung schnell und einfach gestalten. So haben Sie direkten Zugriff auf alle Einzelkomponenten die Sie zur Planung benötigen.

Bei Bedarf übernehmen wir die Konstruktion für Sie. Sprechen Sie uns an und erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten.

Mit BeeWaTec starten >

BEEVisio entdecken

 

Tipps für die Planung einer Förderstrecke

Durch die Verwendung von Antriebssystemen (z.B. Förderbänder) können weite Distanzen in der Produktion zurückgelegt werden, da die Länge einer Förderstrecke nicht durch ein notwendiges Gefälle für Schwerkraftlösungen limitiert ist.
Mit angetriebenen Systemen kann zudem realisiert werden, dass auch geringe Steigungen auf dem Transportweg realisiert werden können. Damit ist die Höhe der Spur auf beiden Seiten (auf der Seite der Einlagerung und auf der Seite der Entnahme) in geringem Maße anpassbar.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen >

Angetriebener Rollenförderer mit Unterbau aus Rohrstecksystem

 

Für eine effiziente Nutzung Ihrer Flächen können auch Eck- oder Kurvenlösungen konstruiert werden. Hierbei kommen häufig Rollschienen zum Einsatz, welche in mehrere Richtungen führen.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen >

Rollschienen als Ecklösung für Förderstrecken

 

Starten Sie jetzt.

Wir bieten Ihnen nicht nur ein modulares System mit allen Teilen, die Sie für Ihr Projekt benötigen. Wir unterstützen Sie auch bei der Lösungsfindung, Planung, Konstruktion und Montage. Legen wir los!

Projekt starten

 

Auf der Suche nach Inspirationen?

In unserem digitalen Showroom finden Sie viele unserer  erfolgreichen Projekte und Kundenlösungen. Lassen Sie sich für Ihr eigenes Projekt inspirieren und nutzen Sie die Gelegenheit, individuelle und bewährte
Konstruktionen in 3D zu betrachten.

zum Showroom

 

Kontaktieren Sie uns.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben, mehr erfahren oder Ihr Projekt starten wollen.
Füllen Sie dieses Formular aus oder wenden Sie sich direkt an Ihren persönlichen Vertriebsmitarbeiter in Ihrer Region.

Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner >